Passwort: ulrike-mm@gmx.net

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   Bilder von Zauberhaft
   pyrolator
   zauberhaft
   Andreas



http://myblog.de/ulrike-m

Gratis bloggen bei
myblog.de





So war es

Siebzehn Jahr, dunkles Haar...damals lief die den Plattenteller rauf und runter.
Meine Güte, welche Erinnerung...alles voll da.
In der Bahnhofstrasse, mit Hans, dem Freund und Jürgen, dem Hund.
Und dem Rest der verdwilderten WG.
Zugedröhnt. Den ganzen Tag - auf Matratzen, indische Teppiche an den Wänden, die den Dreck, die Löcher und die Leere kaschierten.
Das Dope versteckt in Mauerritzen, Löchern im Keller, überall.
Spritzen am Boden, in den Venen, im Kopf im Kopf überall.
Unser Leben, nicht mal ein Gramm wert, jederzeit bereit, es zu verspielen. Allzeit gierig auf den Tod, unseren Spielgefährten.
Manche hatten Schaum vor dem Mund und Krämpfe des nachts und kein Gebet fiel uns dazu ein.
Viele blieben drüben. Dieses Gift war der Wahnsinn. wir taten alles dafür.
Freier gingen ein und aus - ich quälte sie und pisste über ihre fetten Leiber, liess mich quälen, liess mich demütigen, demütigte und fickte mit der Knarre an der Schläfe. Ein Alptraum - lange vorbei, und doch, wenn ich diese Musik, diese wirklich wunderbare Musik höre, wieder voll da.
Das ist grauenhaft. Diese Zeit verfolgt mich, immer wieder, ich entkomme ihr nicht.
Ich liebe diese Musik. Aber es quält mich unendlich, sie zu hören...

Ulrike
5.4.06 06:50
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung